1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Ausstellung „Am Anfang war es Liebe“ im Kreishaus Höxter eröffnet

  8. >

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Ausstellung „Am Anfang war es Liebe“ im Kreishaus Höxter eröffnet

Höxter

Am „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ ist im Kreishaus Höxter eine aufrüttlende Ausstellung eröffnet worden. Unter dem Titel „Am Anfang war es Liebe“ fächert sie Formen der häuslichen Gewalt und Hilfsmöglichkeiten für Betroffene auf. 

Schulterschluss im Kreis Höxter: Viele Menschen haben am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen ein Zeichen gesetzt. Am Kreishaus und an allen Rathäusern weht die Fahne von „Terre des Femmes“ mit der Botschaft „Frei leben ohne Gewalt“. Foto: Sabine Robrecht

 „147 Fälle häuslicher Gewalt hat die Polizei im Jahr 2021 im Kreis Höxter erfasst. Die Dunkelziffer wird um einiges höher liegen. Viele betroffene Frauen trauen sich nicht, ihren gewalttätigen Partnern etwas entgegenzusetzen.“ Als die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Höxter, Anna Lütkefend, diese beklemmenden Tatsachen am Freitag im Kreishaus ins Wort brachte, sah sich ein großer Zuhörerkreis in einer gemeinsamen Ambition bestätigt: „Wir müssen laut und und deutlich 'Nein' sagen zu Gewalt an Frauen und Kindern.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE