1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. 35-jähriger Lkw-Fahrer rast und sichert Palettenladung nicht

  8. >

Kontrollen bei Höxter: Überladung, mangelhafte  Ladungssicherung, zu schnell und  zu lange  Lenk- und Ruhezeiten

35-jähriger Lkw-Fahrer rast und sichert Palettenladung nicht

Höxter

Im Rahmen einer europaweiten Kontrollwoche für den gewerblichen Personen- und Güterverkehr  haben Beamte des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Höxter eine gezielte Kontrolle von Lkw und Bussen an der B 64 in Höxter vorgenommen. Dabei stellten sie zahlreichen Verstöße wegen Überladung, mangelhafter Ladungssicherung oder Nichteinhaltung der Lenk- und Ruhezeiten fest.

Lkw- und Buskontrollen in Höxter: Einige schwarze Schafe werden erwischt.  Ein 35-jähriger serbischer Fahrer, der für eine deutsche Spedition Kühlwaren mit einem Sattelzug transportierte, fiel am Kontrolltag 21. Juli besonders auf. Foto: dpa

Ein 35-jähriger serbischer Fahrer, der für eine deutsche Spedition Kühlwaren mit einem Sattelzug transportierte, fiel am Kontrolltag 21. Juli besonders auf. Die vollen Paletten standen ungesichert auf der Ladefläche, so dass diese während der Fahrt umstürzten, berichtet die Polizei. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE