1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Autos prallen in Höxter zusammen: beide Fahrer verletzt

  8. >

25.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall an der Ecke Rohrweg/Albaxer Straße

Autos prallen in Höxter zusammen: beide Fahrer verletzt

Höxter

Ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro ist in Höxter bei einem Unfall an der Ecke Rohrweg/Albaxer Straße entstanden. Die Fahrer beider Autos sind dabei verletzt worden.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Foto: Polizei

Ein 60-jähriger fuhr am Dienstag um 5.40 Uhr laut Polizei mit seinem Nissan die Albaxer Straße entlang bis zur Abzweigung Rohrweg. Dabei achtete er nicht auf einen von rechts aus Richtung Rohrweg kommenden VW Tiguan, der von einem 53-Jährigen gesteuert wurde.

Der Nissan-Fahrer überquerte die Kreuzung geradeaus, um weiter in die Verlängerung der Albaxer Straße zu fahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrer erlitten durch den Aufprall leichte Verletzungen und wurden medizinisch versorgt.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf 25.000 Euro geschätzt.

Startseite
ANZEIGE