1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Ein weiterer Todesfall im Kreis Höxter

  8. >

Corona-Zahlen von Mittwoch

Ein weiterer Todesfall im Kreis Höxter

Höxter (WB/thö). Das Coronavirus hat im Kreis Höxter für einen weiteren Todesfall gesorgt. Eine 78-jährige Person aus Höxter starb an den Folgen des Virus’. Die Zahl der Corona-Toten steigt somit kreisweit auf 16.

Ein weiterer Patient ist mit dem Coronavirus gestorben. Foto: dpa

Die Zahl der gemeldeten Infektionen ist von Dienstag auf Mittwoch um einen auf jetzt insgesamt 334 gestiegen. 270 Personen gelten inzwischen als genesen, so dass die Anzahl der aktiv Infizierten derzeit 48 (-1) beträgt.

Die Situation in den Kommunen

Die Zahlen in den einzelnen Städten sehen wie folgt aus: Bad Driburg: 18 (+1) gemeldete Infektionen, davon sechs (+1) aktiv; Beverungen: 20 gemeldete Infektionen, davon zwei (-1) aktiv; Borgentreich: 38 gemeldete Infektionen, davon sieben aktiv, ein Todesfall; Brakel: 15 gemeldete Infektionen, davon vier (-1) aktiv; Höxter: 65 gemeldete Infektionen, davon acht aktiv, fünf (+1) Todesfälle; Marienmünster: zehn gemeldete Infektionen, davon zwei aktiv; Nieheim: zwölf gemeldete Infektionen, davon zwei aktiv; Steinheim: 33 gemeldete Infektionen, davon drei aktiv, zwei Todesfälle; Warburg: 104 gemeldete Infektionen, davon 13 aktiv, sechs Todesfälle; Willebadessen: 19 gemeldete Infektionen, davon eine aktiv, zwei Verstorbene.

Startseite