1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Erpresser-Masche: Sex-Videos gegen Bitcoins

  8. >

Mehrere Anzeigen im Kreis Höxter

Erpresser-Masche: Sex-Videos gegen Bitcoins

Kreis Höxter (WB). Aktuell mehren sich Strafanzeigen mit einer neuen Erpressermasche. Geschädigte erhalten von einem unbekannten Absender eine E-Mail. In dieser behauptet der Fremde, dass sich die oder der Angeschriebene pornografische Inhalte auf dem Computer angesehen und an sich eine sexuelle Handlung vorgenommen habe.

Symbolbild. Foto: dpa

Diese sei per Video aufgenommen worden und würde an die Kontakte der Geschädigten versendet werden. Um dies zu verhindern, werden die Angeschriebenen aufgefordert einer Zahlung eines angegebenen Geldbetrages in Form von Bitcoins nachzukommen.

Bislang wurden bei der Polizei im Kreis Höxter rund zwanzig Anzeigen erstattet. Es konnte in keinem Fall festgestellt werden, dass solche Aufnahmen getätigt wurden. Die E-Mails gingen an Personen im gesamten Kreis Höxter. Betroffen waren sowohl Männer, als auch Frauen.

Startseite
ANZEIGE