1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Feuer und Flamme für die Landesgartenschau

  8. >

Höxteraner stellen Begrüßungsschilder in der Kernstadt auf

Feuer und Flamme für die Landesgartenschau

Höxter

Fleißige Helfer haben am Samstagvormittag dafür gesorgt, dass die Begrüßungsschilder zur Landesgartenschau auch in der Höxteraner Kernstadt aufgestellt wurden. „Die Ortschaften hatten da ja schon vorgelegt“, sagte der Höxteraner Ortsausschussvorsitzenden Ralf Dohmann (BfH) während der Arbeiten auf dem Besucherparkplatz am Weltkulturerbe Corvey.

Ortsausschussvorsitzender Ralf Dohmann (Vierter von links) stellt mit vielen weiteren fleißigen Helfern am Samstag vier Begrüßungsschilder auf. Foto: Marius Thöne

Gut ein Dutzend Höxteraner vom Ortsausschuss und aus unterschiedlichen Vereinen wie der Schützengilde und dem Heimat- und Verkehrsverein packten mit an. Zwei der Schilder mit dem Slogan „Schön hier! Komm gucken!“ stellte der Förderverein der Landesgartenschau zur Verfügung. Und zwar für jede Ortschaft. In der Kernstadt konnten durch Sponsoren (Werbegemeinschaft und Heimat- und Verkehrsverein) noch zwei weitere Schilder angeschafft werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE