1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Firma Engel kauft Areal

  8. >

Neues Bäckerei-Café/Bistro mit Schulungsräumen an Albaxer Straße in Höxter möglich

Firma Engel kauft Areal

Höxter (WB). Auf dem Areal an der Albaxer Straße 24 (Eckstück B64 in Höxter/Abfahrt Gewerbegebiet »Zur Lüre«) gibt es Pläne für eine Veränderung.

Harald Iding

Verkehrsgünstige Lage: Direkt an der Bundesstraße 64 befindet sich in Höxter das Areal (Albaxer Straße 24) mit derzeit zwei Firmen (Möbel-Outlet und Zoofachmarkt) in benachbarten Hallen. Es gibt dort eine große Zahl an Parkplätzen. Foto:

Wie das WESTFALEN-BLATT erfahren hat, ist die Immobilie von der Firma Bäckerei Engel erworben worden. Der Inhaber und Höxteraner Unternehmer Bernd Engel bestätigte dieser Zeitung den Erwerb des Areals, auf dem sich derzeit ein Möbel-Outlet und ein Zoofachmarkt in zwei Hallen befinden. »Ja, wir haben das gesamte Areal erworben«, sagte Engel. »Zentraler Wunsch von uns als Firma ist es, dass wir dort ein ­Bäckerei-Café und angegliedert auch Schulungsräume errichten. Das könnte auf der großen Fläche flankiert werden von weiteren Nutzungen und Firmen, die aber aktuell noch nicht feststehen.«

Erste Treffen mit Bauamt

Es habe bereits Treffen mit dem Bauamt der Stadt Höxter zu diesem Vorhaben gegeben. »Das Brainstorming mit Baudezernentin Claudia Koch ist bislang produktiv und engagiert verlaufen«, lobte Bernd Engel. Noch sei aber nicht klar, ob die bestehenden Gebäude verwertet und nach einer kompletten Sanierung neu genutzt werden – oder zunächst ein Abriss der Hallen erfolgt, um Platz für neue Ideen zu schaffen.

Zeitplan noch nicht festgezurrt

Einen konkreten Zeitplan gäbe es noch nicht. Jedoch: Im nächsten Jahr (2020) könnte das Großprojekt vielleicht schon angegangen werden. Bis dahin seien aber noch sehr viele Fragen zu klären und Genehmigungen einzuholen. Zudem bestehen Mietverträge mit den Nutzern der Hallen. »Schon seit zwei bis drei Jahren bin ich an dieser Immobilie interessiert. Es ist ein Top-Standort, der eine perfekte Anbindung an den Ort (Kernstadt) hat – und nicht weit von unserem Backhaus im Gewerbegebiet liegt!« Zum Engel-Team zählen aktuell 41 Fachgeschäfte in der ganzen Region.

Bäckerei-Standort mit Gastronomie

Bernd Engel könne sich vorstellen, dass es auch für Höxter eine spannende Sache wäre, wenn dort ein Bäckerei-Standort mit Gastronomie entsteht. »Wir wollen, was das Angebot anbetrifft, dort experimentieren und neue Dinge ausprobieren – und uns stärker in den Mittagsbereich hinein wagen, mit mehr Bistro-Charakter.«

Startseite