1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Freie Fahrt auf der B 64 bei Höxter

  8. >

Baumfällarbeiten durch die Stadt Höxter sind beendet

Freie Fahrt auf der B 64 bei Höxter

Höxter (WB/hai). Nach den Baumfällarbeiten und der täglichen Vollsperrung der Bundesstraße 64 bei Höxter heißt es ab sofort: Freie Fahrt – die Arbeiten sind beendet.

Die Bundesstraße bei Höxter kann wieder rund um die Uhr genutzt werden. Die Baumfällarbeiten vor Ort sind beendet. Foto: Dennis Pape

Die Sperrung der B 64/83 im Bereich der Ortsdurchfahrt konnte einen Tag früher als geplant aufgehoben werden. Das teilte die Stadt Höxter am Freitag mit. Von Montag, 14. Oktober, an hatte der Forstbetrieb der Stadt oberhalb der Bundesstraße im Zuge einer Verkehrssicherungsmaßnahme Bäume gefällt.

Aufgrund der trockenen Sommer der letzten Jahre waren Buchen, die auf einem Hang am Fahrbahnrand wuchsen, abgestorben. Bei Laubbäumen besteht ein erhöhtes Umsturzrisiko, informiert Stadtsprecher Sebastian Vogt. Daher wurden sie entfernt. Aufgrund dessen war die Straße montags bis samstag von 8.30 bis 15.30 Uhr gesperrt worden.

Startseite