1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. "Höxteraner Frühling“: Endlich wieder Leben in der Stadt

  8. >

"Höxteraner Frühling“ und offener Sonntag locken viele Besucher an

Endlich wieder Leben in der Stadt

Höxter

Endlich mal wieder raus, endlich ist wieder Leben in der Stadt: Der „Höxteraner Frühling“ hat trotz launischen Aprilwetters am Sonntag Besucherscharen in Höxters gute Stube gelockt.

Von Sabine Robrecht

Die Kinder des Petriganztags haben auf der Marktplatzbühne eine Kostprobe ihres Könnens geboten: Hunderte Besucher flanieren beim Stadtfest am Sonntag durch Höxter und informieren sich auch über den Stand der Innenstadtbauarbeiten Foto: Michael Robrecht

Die war zwar zum Teil noch Baustelle. Das machte den Gästen aber gar nichts. Sie hielten es mit dem sympathischen Stelzenläufer Rene Klaassen, der aus drei Metern Höhe einen Überblick hatte und zu einem eindeutigen Schluss kam: „Eure Stadt wird richtig schön!“ Baulich wird sie es, stimmungsmäßig war sie es schon an diesem ersten verkaufsoffenen Sonntag seit langem.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE