1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Höxteraner haben Ukraine-Krieg immer im Hinterkopf

  8. >

Höxters schnelle NRF-Eingreiftruppe: WESTFALEN-BLATT besucht ABC-Abwehrbataillon 7 bei NATO-Übung in Bergen

Höxteraner haben Ukraine-Krieg immer im Hinterkopf

Höxter/Bergen

Das ABC-Abwehrbataillon 7 aus Höxter probt intensiv den Ernstfall. Das ist in Zeiten des Ukraine-Krieges und des Einsatzes der Höxteraner an der Ostgrenze – wie bis vor einigen Tagen in Litauen - wichtiger denn je. Größere Teile der Kompanien haben bis zum Wochenende auf dem Truppenübungsplatz Bergen in der Lüneburger Heide zusammen mit NATO-ABC-Abwehreinheiten ihre breit gefächerten Fähigkeiten unter Beweis gestellt und mehrere fiktive kriegerische Lagen bewältigt.

Von Michael Robrecht

Soldaten aus acht Nationen, darunter führend das ABC-Abwehrbataillon 7 aus Höxter, haben auf dem Truppenübungsplatz Bergen (Lüneburger Heide) an Stationen Aufgaben und Können der NATO-Eingreiftruppe erläutert. Zwei Wochen lief die Übung „Golden Mask“ Foto:  Michael Robrecht

 Höxters Kommandeur, Oberstleutnant Michael Gorzolka, zeigte sich zum Abschluss des mehr als zweiwöchigen „Herbstmanövers“ sehr zufrieden mit seinen Soldatinnen und Soldaten, die ab Januar 2023 zur schnellen Eingreiftruppe der NATO (NRF) gehören. Das WESTFALEN-BLATT hat sich von der Schlagkraft und dem technischen „know how“ der Höxteraner in Bergen bei einem Truppenbesuch überzeugt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE