1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Majestäten im Mittelpunkt

  8. >

Der Heimat- und Schützenverein feiert Traditionsfest in Bosseborn

Majestäten im Mittelpunkt

Höxter (WB/sos). Geselligkeit, Musik und majestätischer Glanz stehen seit dem Wochenende in Höxter-Bosseborn im Mittelpunkt: Der Heimat- und Schützenverein feiert bis heute sein Traditionsfest. Umjubelter Mittelpunkt sind das Königspaar Dietmar und Antonia Block und der charmante Hofstaat.

Majestäten und Hofstaat mit Fahnenabordnungen: Anja und Thomas Niederprüm (von links), Annette und Detlef Bierbüsse, Königspaar Antonia und Dietmar Block, Marleen Block und Jan Drüke, Hildegard und Meinolf Siebrecht, Stefanie und Daniel Atuahene. Foto: Sabine Robrecht

Zu den Höhepunkten der Feierlichkeiten gehörten gestern der Festumzug mit Ansprache. Ganz Bosseborn war auf den Beinen, als die Schützen und ihre Gastvereine mit klingendem Spiel durch den geschmückten Ort zogen. Die Königinnen und Hofdamen mit ihren hübschen Kleidern zogen bewundernde Blicke auf sich. Dass die Lüchtringer Schützen im Höhendorf vertreten waren, ist eine Besonderheit: Bosseborns Majestäten Dietmar und Antonia Block haben soviel Schützengeist, dass sie in Lüchtringen auch dem Hofstaat angehören. In seiner Ansprache am Ehrenmal in Bosseborn legte CDU-Bundestagsabgeordneter Christian Haase ein engagiertes Bekenntnis zum Schützenwesen, zur Heimat und zu christlichen Werten ab.

Startseite
ANZEIGE