1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Mallorca-Affäre: "Es tut mir aufrichtig leid"

  8. >

NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach äußert sich auf CDU-Kreisparteitag in Steinheim

Mallorca-Affäre: "Es tut mir aufrichtig leid"

Kreis Höxter/Steinheim

"Es tut mir aufrichtig leid“. Sichtlich bedrückt hat NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach beim CDU-Kreisparteitag in Steinheim die “Basis“ über die  "Mallorca-Affäre“ und ihre Sicht des umstrittenen Inselaufenthaltes von NRW-Regierungsmitgliedern während der Flutkatastrophe im Westen informiert.

Von Michael Robrecht

Der CDU-Kreisparteitag in Steinheim war der Startschuss für die heiße Phase der Arbeit des Wahlkampfteams des Landtagsabgeordneten Matthias Goeken: Das „Team Goeken“-- hier mit Ministerin Ina Scharrenbach – ist kreisweit im Wahlkampf unterwegs. Scharrenbach nutzte das Forum für eine öffentliche Erklärung der aktuell hochgekochten Mallorca-Affäre. Foto: Michael Robrecht

Sie müsse natürlich bei einem solchen Parteitag etwas zur Situation sagen, erklärte Scharrenbach, der man über den gesamten Abend anmerkte, dass sie unter dem Eindruck der Ereignisse mitten im Wahlkampf leidet. Politik könne brutal sein, meinte sie. Sie wisse aber, was sie in den ersten Tagen nach dem Hochwasser für die Menschen in den Flutgebieten getan habe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE