1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Panne: Schrauben verdecken SMS-Nummer

  8. >

Handyparken in der Westerbachstraße nur bedingt möglich

Panne: Schrauben verdecken SMS-Nummer

Höxter (WB/dp). Seit etwa einem Monat kann man sein Parkticket in Höxter bequem mit dem Handy bezahlen – per App, Anruf oder SMS. Doch ausgerechnet eine der einfachsten Möglichkeiten ist derzeit in der Westerbachstraße in Höhe der Abbiegung zur Wegetalstraße nicht möglich: Schrauben, mit denen die Hinweisschilder an den beiden Münzautomaten in der Einbuchtung angebracht sind, verdecken nämlich die Nummer, an die man die SMS schicken könnte – wenn man sie denn sehen würde.

In der Westerbachstraße könnte man bequem per SMS zahlen – wenn die Nummer nicht verdeckt wäre. Foto: Dennis Pape

Bei genauerer Betrachtung fehlt auch die benötigte Anleitung zum SMS-Verfahren, die es in Form eines größeren Aufklebers an anderen Standorten gibt. Ein »Schildbürgerstreich« sei dies laut Stadtsprecher Sebastian Vogt nicht – vielmehr ein Versehen. Die Stadt habe von der Schrauben-Panne bislang noch keine Kenntnis gehabt, an anderen Standorten sei die Nummer auch lesbar.

Dass es darüber hinaus an diesem Standort auch keine Anleitung gebe, habe schlicht und einfach mit Platzmangel zu tun, so Vogt, der betont: »90 Prozent der Nutzer nutzen eh die App.« Die muss jedoch erst heruntergeladen werden. Seit Einführung des »Handyparkens« sei das Angebot nach Angaben der Verwaltung in diesem Monat etwa 150 Mal genutzt worden – in erster Linie auf den großen Parkplätzen Berliner Platz, Amtsgericht und Tiefgarage.

Für alle, die ihren Parkplatz an der Westerbachstraße nun doch per SMS zahlen möchten, gibt es hier die Anleitung: In die Kurznachricht muss zunächst die sechsstellige Nummer der Parkzone sowie direkt dahinter ohne Leerzeichen das Kennzeichen (beispielsweise HXAA313) eingegeben werden. Es folgt ein Punkt (.) und die Parkdauer in Minuten. Beispiel für 60 Minuten: »376718HXAA313.60«. Und eine wichtige Information fehlt noch: Die SMS-Nummer, die sich unter der Schraube befindet, lautet übrigens 44077.

Startseite