1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Sechs Menschen sterben

  8. >

Kreispolizei legt Verkehrsbericht 2020 vor: Fast 20 Prozent weniger Unfälle wegen der Corona-Pandemie

Sechs Menschen sterben

Höxter (WB)

Die Gefahr bei den Unfällen im Kreis Höxter tödlich verletzt zu werden, ist im vergangenen Jahr gestiegen: Sechs Verkehrstote waren zu beklagen. Einer mehr als im Vorjahr.

Jürgen Drüke

Norbert Lammers, Leiter Führungsstelle Verkehr, präsentiert den Verkehrsbericht 2020 des Kreises Höxter. Foto: Foto: Jürgen Drüke

Auf der anderen Seite ist die Zahl der Verkehrsunfälle im Kreis Höxter pandemiebedingt deutlich zurückgegangen. Demnach wurden insgesamt 3695 Verkehrsunfälle registriert. Das sind 916 weniger als 2019.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!