1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Vier Verletzte bei Zusammenstoß mit Rettungswagen

  8. >

Kollision im Kreuzungsbereich

Vier Verletzte bei Zusammenstoß mit Rettungswagen

Höxter (WB). Vier Menschen sind bei einem Zusammenstoß am Dienstag auf der Albaxer Straße in Höxter verletzt worden. Auch ein Rettungswagen war in den Unfall verwickelt.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei mitteilt, war die 23-Jährige Fahrerin des Rettungswagens gegen 6.45 Uhr aus Holzminden kommend in Fahrtrichtung Godelheim unterwegs. Auf der Einsatzfahrt hatte sie das Blaulicht und Martinshorn des Sprinters eingeschaltet.

Ein 54-Jähriger befuhr zur selben Zeit mit seinem Auto die Brenkhäuser Straße von Steinheim kommend in Fahrtrichtung B64. Der Rettungswagen und das Auto fuhren beide zeitgleich in den Kreuzungsbereich hinein. Die Vorfahrt dort wird durch eine Ampelanlage geregelt.

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Durch den Zusammenstoß verletzten sich vier Personen leicht. Es entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro.

Startseite