1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Vierter Corona-Toter im Kreis Höxter

  8. >

Person aus Borgentreich wurde 75 Jahre alt

Vierter Corona-Toter im Kreis Höxter

Kreis Höxter (WB). Im Kreis Höxter wurden bisher insgesamt 255 Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen. Gegenüber der gestrigen Meldung ist die Gesamtzahl der Infektionsfälle leicht gesunken. Dies lag an Übermittlungsfehlern der Labore.

Derzeit sind aktuell 128 Menschen infiziert. Foto: dpa

In Warburg beträgt die tatsächliche Zahl der Infektionen 83 (statt 89), in Steinheim 27 (statt 28). Aufgrund von geänderten Meldungen (zum Beispiel Wohnsitz) mussten bei der Zahl der Genesenen in Marienmünster (1 statt 2) und Willebadessen (7 statt 8) ebenfalls Korrekturen vorgenommen werden.

Bei nunmehr 123 Genesenen ergibt sich, dass die Anzahl der aktuellen Infektionen 128 beträgt.

Eine weitere positiv getestete Person aus dem Kreis Höxter ist verstorben. Die Person, die in Borgentreich gemeldet und positiv auf das neuartige Coronavirus getestet war, ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

Damit sind nach Angaben der Kreisverwaltung nunmehr insgesamt vier mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Personen aus dem Kreis Höxter verstorben.

Startseite
ANZEIGE