1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Weiter 14 Covid-19-Infizierte im Kreis Höxter

  8. >

Zahlen auch am Montag stabil - bestätigte Infektionen bisher 400 - 18 Tote zu beklagen

Weiter 14 Covid-19-Infizierte im Kreis Höxter

Höxter (WB/rob). 14 bestätigte aktive Covid 19-Infizierte hat es am Montag im Kreis Höxter gegeben. Damit blieb die Zahl stabil.

Feste, Feiern, Partys: Hier ist die Gefährdung, Covid 19 zu bekommen, sehr groß. Foto: dpa

Auf die Städte entfallen dieses Zahlen: Bad Driburg 4 (genesen 33, gestorben 1), Beverungen 0 (genesen 21, gestorben 0), Borgentreich 1 (genesen 39, gestorben 1), Brakel 2 (genesen 22, gestorben 0), Höxter 1 (genesen 66, gestorben 6), Marienmünster 0 (genesen 10, gestorben 0), Nieheim 1 (genesen 13, gestorben 0), Steinheim 1 (genesen 31, gestorben 2), Warburg 1 (genesen 101, gestorben 6) und Willebadessen 3 (genesen 32, gestorben 2). Die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner lag am Montag bei 2,82. Genesen sind im Kreis Höxter bisher 368 Personen, in Folge von Covid 19 verstorben weiter 18; bestätigte Infektionen gab es bisher 400. Bestätigte Infektionszahlen in den Städten laut Kreis bisher insgesamt seit März: Warburg 108 und Höxter 73.

Das Gesundheitsamt des Kreises Höxter steht mit allen infizierten Personen, die sich in angeordneter, häuslicher Quarantäne befinden, in Kontakt. Auf der Internet-Homepage des Kreises Höxter sind unter https://corona.kreis-hoexter.de/index.html die wichtigsten Infos für Ein- oder Rückreisende zusammengefasst. Dort stehen auch alle aktuellen Zahlen aus dem Kreis Höxter im Detail.

Startseite
ANZEIGE