1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Weiterer Corona-Todesfall in Warburg

  8. >

Inzidenz im Kreis Höxter steigt auf 206

Weiterer Corona-Todesfall in Warburg

Kreis Höxter/Warburg

Innerhalb von zwei Tagen ist ein zweiter Corona-Todesfall in Warburg zu beklagen. Nach Angaben der Kreisverwaltung von Donnerstag starb einen 77-jährige Person, die mit dem Virus infiziert war.

Von Marius Thöne

Einen falschen Genesenennachweis vorzuzeigen, kann mit fristloser Kündigung enden. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Insgesamt haben sich seit  Beginn der Coronapandemie 38.098 Menschen infiziert. Am Donnerstag meldete das Kreisgesundheitsamt 110 neue Infektionen. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg im Vergleich zum Mittwoch um 84 auf 382. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag um Mitternacht bei 206.

Blick in die Städte

Bad Driburg: 46 aktiv Infizierte, Inzidenz 190.

Beverungen: 50 aktiv Infizierte, Inzidenz 314.

Borgentreich: 32 aktiv Infizierte, Inzidenz 282.

Brakel: 30 aktiv Infizierte, Inzidenz 130.

Höxter: 66 aktiv Infizierte, Inzidenz 172.

Marienmünster: 35 aktiv Infizierte, Inzidenz 172.

Nieheim: 14  aktiv Infizierte, Inzidenz 183.

Steinheim: 31 aktiv Infizierte, Inzidenz 206.

Warburg: 57 aktiv Infizierte, Inzidenz 153.

Willebadessen: 21 aktiv Infizierte, Inzidenz 135.

Startseite
ANZEIGE