1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Neuer Weserbrücken-Pylon ragt schon 28 Meter in den Himmel

  8. >

Noch acht Meter und Höxters Stadtsilhouette sieht völlig anders aus

Neuer Weserbrücken-Pylon ragt schon 28 Meter in den Himmel 

Höxter

Und er wächst und wächst, der 36-Meter-Pylon auf Höxters Weserbrücke. Die Arbeiten an der Verstärkung der Brücke von 1956 schreiten weiter gut voran. Das berichtet der NRW-Landesbetrieb Straßen NRW.  Derzeit laufen auch die Arbeiten für den dritten der vier Bauabschnitte für die Querriegel, an denen die Stahlseile befestigt werden.

Von Michael Robrecht

Der Weserbrücken-Pylon hat diese Woche schon die 28-Meter-Marke erreicht. Gut 36 Meter wird er hoch. Foto: Sabine Robrecht

 „Die für den Einbau der Querriegel im dritten Bauabschnitt nötigen Hochdruckwasserstrahl-Arbeiten sind erfolgreich abgeschlossen worden. Die zwei Öffnungen sind derzeit von Süden her für jedermann an der Weserbrücke sichtbar“, berichtet Christiane Knippschild, Pressesprecherin von Straßen NRW Paderborn-Meschede, in dieser Woche dem WESTFALEN-BLATT.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE