1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Wochenmarkt in Höxter: „Wir freuen uns auf die Rückkehr“

  8. >

Problem Ausweichquartier Wochenmarkt in Höxter: Händler hoffen wegen langer Marktstraßensperrung auf Unterstützung der Kunden

„Wir freuen uns auf die Rückkehr“

Höxter

Der Wochenmarkt in Höxter ist eine feste Institution in der Höxteraner Innenstadt. Am Mittwoch und am Samstag war und ist er Treffpunkt der Höxteraner und vieler Kunden aus dem Umland. Doch die Zeiten sind nicht einfach: Wegen Corona, den Innenstadtbaustellen und dem Ausweich-Wochenmarktstandplatz außerhalb der Fußgängerzone fehlen viele Kundinnen und Kunden und damit Umsatz.

Von Michael Robrecht

Marktstand von Mario Behrend (links) auf dem Höxteraner Wochenmarkt: Seit vielen Jahren verkauft er in Höxter Obst und Gemüse. Er schätzt den Höxteraner Markt, weil er immer auch ein Treffpunkt der Menschen der Stadt ist und eine wichtige soziale Funktion hat.

Zu Beginn der Baumaßnahmen, die im Frühjahr 2020 begannen, musste der Wochenmarkt seinen Platz in der Marktstraße und auf dem Marktplatz für die Bauzeit räumen. Seitdem sind die Marktstände auf dem Ausweichstandort in der Hennekenstraße sowie auf einem Teilbereich des Parkplatzes des Modehauses Klingemann zu finden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE