1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Wüst pflanzt Eiche auf Gartenschaugelände in Höxter

  8. >

NRW-Ministerpräsident besichtigt als Schirmherr die Großbaustellen

Wüst pflanzt Eiche auf Gartenschaugelände in Höxter

Höxter

In einem Jahr wird die Landesgartenschau in Höxter und Corvey eröffnet. Grund genug für den Schirmherrn, sich am Donnerstagmittag die Großbaustellen selbst anzusehen.

Von Michael Robrecht

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU, rechts) hat in Höxter einen Baum für die LGS 2023 gepfllanzt und sich im Schloss Corvey ins Goldene Buch der Stadt Höxter eingetragen. Foto: Harald Iding

Die Bauarbeiten haben den Landesvater auch während der kurzen Stippvisite beeindruckt. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst hat bei seinem Besuch eine stattliche Stileiche im neuen Archäologiepark in Corvey gepflanzt. Zuvor hatte er sich im Schloss ins Goldene Buch der Stadt Höxter eingetragen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE