1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Höxter
  6. >
  7. Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Neuenheerse

  8. >

Autofahrerin und weiterer beteiligter Fahrer kamen ins Krankenhaus

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Neuenheerse

Neuenheerse

Bei einem Verkehrsunfall bei Neuenheerse sind am Montag um 17.15 Uhr zwei Menschen schwer verletzt worden.

An der Kreuzung L 828/L954 ist es am Montag gegen 17.15 Uhr zu einem Zusammenstoß gekommen. Die Wagen sind beide schwer beschädigt worden. Foto: Heiko Bulk

Zwei Fahrzeuge stießen an der L 828 (Willebadessen-Buke), Abfahrt Neuenheerse (L 954), zusammen. Demnach sind ein Skoda und ein Seat bei einem missglückten Abbiegeversuch zusammengeprallt. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr vor Ort, um die 31-jährige Fahrerin aus Paderborn und den 28-jährigen Fahrer aus Willebadessen zu behandeln. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.

Bei der Rettung und zur Unfallaufnahme wurde die Straße bei Neuenheerse längere Zeit voll gesperrt. Foto: Heiko Bulk

Die L 828 musste zur Unfallaufnahme lange voll gesperrt werden. Der Sachschaden an den Autos wird auf 30.000 bis 40.000 Euro geschätzt, so die Polizei.

Startseite
ANZEIGE