1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hoexter
  6. >
  7. Zwei Schwerverletzte nach Unfall

  8. >

Auto rutscht bei Amelunxen in den Graben

Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Beverungen-Amelunxen

Bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 64 bei Amelunxen sind die beiden Insassen eines VW Golf schwer verletzt worden.

wn

Die Polizei berichtet von einem Unfall bei Amelunxen (Symbolbild). Foto: Anne Eckrodt

Nach Angaben der Polizei waren der 66-jährige Fahrer und seine Beifahrerin (57) am ersten Weihnachtstag gegen 16 Uhr von Godelheim in Richtung Ottbergen unterwegs, als sie an der Abfahrt nach Amelunxen aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abkamen.

Das Auto der Höxteraner rutschte in den Straßengraben, riss einen Leitpfosten aus der Verankerung und stieß im weiterem Verlauf gegen eine Feldbrücke.

An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 8000 Euro.

Startseite
ANZEIGE