1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Höxter: Grüne Vielfalt mit Gräsern und Stauden in der Innenstadt

  8. >

Großprojekt der TH OWL und Werbegemeinschaft Höxter im Jahr der LGS

Höxter: Grüne Vielfalt mit Gräsern und Stauden in der Innenstadt

Höxter

Sie leitet den Botanischen Garten und gibt ihr Wissen in der Pflanzenverwendung als Dozentin an der TH OWL an junge Leute weiter. Gemeinsam mit Karin Remmert und Katharina Vötter von der Werbegemeinschaft Höxter hat die von vielen als „Pflanzenflüsterin“ geschätzte Ute Aland ein Projekt für 2023 auf den Weg gebracht, das für viel Aufmerksamkeit sorgen wird.

Von Harald Iding

Sie haben das Großprojekt „Frühlingsfest und Blumeninseln 2023 in Höxter" vorgestellt (von links): Karin Remmert (Werbegemeinschaft), Dozentin Ute Aland ( TH OWL) und Katharina Vötter (Werbegemeinschaft). Im Jahr der Landesgartenschau sollen insgesamt 26 Beete von April bis Mitte September die Innenstadt bereichern. Foto: Harald Iding

Wenn am Sonntag, 2. April 2023, das traditionelle „Frühlingsfest“ der Werbegemeinschaft veranstaltet wird, ist das zugleich der Auftakt zu einer   Aktion, die bis in den September hinein, parallel zur LGS, reichen wird.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE