1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Internet-Störung im Kreis Höxter offenbar doch noch nicht komplett behoben

  8. >

Sewikom spricht von temporären Ausfällen

Internet-Störung im Kreis Höxter offenbar doch noch nicht komplett behoben

Kreis Höxter

Die Störungen im Netz von Sewikom sind offenbar doch noch nicht komplett behoben. Kunden berichten weiterhin von Netzausfällen.

Von Marius Thöne

Es gibt offenbar im Kreis Höxter weiter Ausfälle beim Internet. Foto: Klaus Meyer

Auch das Unternehmen selbst hat zwischenzeitlich eine Mitteilung auf seiner Homepage veröffentlicht. Es spricht von temporären Störungen. Die Techniker arbeiteten an einer Beseitung des Problems. "Wir bitten um Entschuldigung", heißt es am Ende an die Kunden gerichtet.

Auf der Facebookseite des WESTFALEN-BLATTES berichteten Sewikom-Kunden von Ausfällen beispielsweise in Daseburg, Bühne und Haarbrück. Wann wieder alle zuverlässig am Netz sein werden, darüber macht Sewikom keine konkreten Angaben. Die Dienste sollten aber schnellstmöglich wieder zur Verfügung stehen.

Das Netz war am Freitagabend relativ großflächig ausgefallen. Zunächst hieß es, das Problem sei behoben. Am Samstag wurde der Eintrag auf der Homepage von Sewikom geändert und auf die temporären Störungen hingewiesen.

Startseite
ANZEIGE