1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-hoexter
  6. >
  7. „Joker“ fliegt wieder

  8. >

Greifvögel an der Sababurg bieten ab sofort wieder Shows

„Joker“ fliegt wieder

Hofgeismar

Die Aufstallungspflicht für Geflügel ist in bestimmten Gebieten des Landkreises Kassel aufgehoben worden. Das hat zu Folge, dass die Greifvögel von Falkner Rainer Cremer auf dem Burgberg im Tierpark Sababurg wieder fliegen dürfen.

Weißkopfseeadler „Joker“ darf wieder ins Freie. Foto: Heiko Trachsel

Die Besucher können von sofort an täglich (außer montags) um 11.30, 14 und 16.15 Uhr die Flugkünste der Greifvögel bestaunen und vieles über deren Verhalten lernen.

Mit dabei sind Publikumslieblinge wie die Weißkopfseeadler „Joker“ und „Medusa“ der Steppenadler „Pablo“, Schreiseeadler „Zorbo“ und Kordillierenadler „Cindy“. Zum Flugprogramm gehören auch pfeilschnelle Falken, in Kompanie fliegende Harris Hawks, Rot- und Schwarzmilane und die lautlosen Jäger der Nacht, die Uhus und die Schnee-Eulen.

Die Anlage am Burgberg gewährt nach Angaben des Tierparks einen herrlichen Blick über den gesamten Park und ist für Vorführungen bestens geeignet.

ANZEIGE