1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-hoexter
  6. >
  7. Keine Kommune mehr über 100

  8. >

Inzidenzwert im Kreis Höxter fällt weiter

Keine Kommune mehr über 100

Kreis Höxter

Das Robert-Koch-Institut hat für den Kreis Höxter am Mittwoch einen aktuellen 7-Tages-Inzidenzwert von 69,1 angeben.

Der 7-Tages-Inzidenzwert ist im Kreis Höxter weiter leicht gefallen. Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa

Dieser betrug am Vortag noch 74,2.. 28 Personen sind gegenüber Dienstag wieder genesen. Somit sind von den bislang 4713 Personen, die mit Corona infiziert waren, 4348 Menschen genesen.

Blick in die Kommunen

Bad Driburg: 25 (-1) aktiv Infizierte, Inzidenz 63.

Beverungen: 22 (-1) aktiv Infizierte, Inzidenz 90.

Borgentreich: 12 (-5) aktiv Infizierte, Inzidenz 44.

Brakel: 34 (-6) aktiv Infizierte, Inzidenz 62.

Höxter: 36 (-4) aktiv Infizierte, Inzidenz 49.

Marienmünster: 9 (-1) aktiv Infizierte, Inzidenz 40.

Nieheim: 0 (+/-0), aktiv Infizierte, Inzidenz 0.

Steinheim: 24 (+3) aktiv Infizierte, Inzidenz 79.

Warburg: 51 (+7) aktiv Infizierte, Inzidenz 90.

Willebadessen: 12 (-2) aktiv Infizierte, Inzidenz 49.

Verstorben sind im Zusammenhang mit Corona 140 (+/-0) Personen.

Holzminden: Der 7-Tages-Inzidenz beträgt 80,9. Es gibt 112 aktiv infizierte Bürger, 7 mehr als am Vortag. Gestorben sind im Kreis Holzminden in Verbindung mit Corona bisher 61 Personen.

Schnelltestungen

54.073 (+1815) Personen haben sich im Kreis Höxter einem Schnelltest unterzogen, davon waren 53.916 (+1810) negativ und 157 (+5) positiv.