1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Keine schnelle Stelle in der Schulsozialarbeit

  8. >

SPD-Antrag zur Falkschule im Rat mehrheitlich abgelehnt

Keine schnelle Stelle in der Schulsozialarbeit

Warburg

An der Warburger Falkschule wird es kurzfristig keine weitere Stelle in der Schulsozialarbeit geben. Das hat der Rat mehrheitlich entschieden und damit einen Antrag der SPD abgelehnt.

Von Jürgen Vahle

An der Warburger Falkschule gibt es zunächst keine neue Schulsozialarbeiter-Stelle, aber weitere Gespräche. Foto: Ralf Benner

Die SPD hatte mit Blick auf die besondere Struktur der Schülerschaft (mehr Kinder mit Förderbedarf und mit schlechteren Deutschkenntnissen) und nach einem Gespräch mit der kommissarischen Schulleiterin Rita Scherbaum diese Personalstelle gefordert. „Mehr Hilfe ist notwendig“, machte Fraktionssprecher Patrick Engelbracht im Rat noch einmal deutlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE