1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Kradfahrer (48) stirbt nach Unfall mit Traktor bei Brakel-Bökendorf

  8. >

Traktorfahrer hat das Zweirad beim Linksabbiegen wohl übersehen

Motorradfahrer (48) stirbt nach Unfall bei Bökendorf

Brakel-Bökendorf/Marienmünster-Altenbergen

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit einem Traktor auf der K 60 bei  Bökendorf ist am Mittwochabend ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Horn-Bad Meinberg gestorben. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Vergeblich war von den Einsatzkräften noch ein Rettungshubschrauber angefordert worden. Die Straße war mehrere Stunden voll gesperrt.

Von Ralf Benner

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der K 60 bei Brakel-Bökendorf ist ein 48-jähriger Kradfahrer aus Horn-Bad Meinberg  tödlich verletzt worden. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Foto: Ralf Benner

Nach ersten Ermittlungen am Unfallort war ein 47-jähriger Landwirt aus Brakel mit seinem Ackerschlepper auf der Kreisstraße in Richtung Marienmünster-Altenbergen unterwegs. Beim Linksabbiegen auf ein Feld übersah er laut Polizei gegen 19 Uhr das Motorrad, das die K 60 in Gegenrichtung befuhr. Der Kradfahrer leitete eine Vollbremsung ein, verlor die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE