1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Lippstädter kaufen Betonwerk Koch

  8. >

Deutsche Industriebau Group erwirbt Betriebsgelände im Industriegebiet Natzungen für eine halbe Million Euro

Lippstädter kaufen Betonwerk Koch

Borgentreich

Die Deutsche Industriebau Group aus Lippstadt hat das Betriebsgelände der ehemaligen Koch Betonwerk GmbH & Co. Kommanditgesellschaft erworben. Das Unternehmen im Industriegebiet Borgentreich-Natzungen war wegen Zahlungsunfähigkeit im Dezember 2018 in die Insolvenz gegangen. Das Areal wurde seitdem nicht mehr genutzt.

Von Ralf Benner

Das mehr als drei Hektar große Betriebsgelände der Firma Koch Betonwerk GmbH & Co. KG, die im Dezember 2018 in die Insolvenz ging, ist für mehr als eine halbe Million Euro von der Deutsche Industriebau Group aus Lippstadt erworben worden. Das Modul- und Industriebau-Unternehmen will dort einen Betrieb ansiedeln. Foto: Ralf Benner

Nach Informationen dieser Zeitung hat der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Stephan Heinrichsmeyer aus Gütersloh, die Indus­triebrache mit notarieller Urkunde vom 31. August dieses Jahres zum Preis von 522.000 Euro an das Lippstädter Unternehmen veräußert. Das Zwangsversteigerungsverfahren, das noch beim Amtsgericht Warburg anhängig ist, soll daher in Kürze aufgehoben werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!