1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Marienmuenster
  6. >
  7. Kabarettisten treffen richtigen Ton

  8. >

Drei Tage im Camp: Hochkarätiges Quartett erstellt in der Abtei Marienmünster ein besonderes Hörspiel

Kabarettisten treffen richtigen Ton

Marienmünster (WB)

In der Abtei Marienmünster nehmen vier bekannte deutsche Kabarettisten ein Hörspiel auf. Es sind Fritz Eckenga, Hans Zippert, Bernd Gieseking und Erwin Grosche. Alle sind Träger des Nieheimer Peter-Hille-Preises.

Jürgen Drüke

Im Tonstudio des ehemaligen Schafstalls der Abtei Marienmünster wird drei Tage ein Hörspiel produziert: Erwin Grosche (von links), Bernd Gieseking, Hans Hermann Jansen, Dr. Peter Schütze, Hans Zippert, Fritz Eckenga und Tonmeister Max-Lukas Hundelshausen. Foto: Jürgen Drüke

„Das soll einmal ein Schafstall gewesen sein?“ Der Mann mit den runden Brillengläsern ist erbaut vom schmucken Proberaum in der Abtei Marienmünster. Hier entsteht aktuell ein Hörspiel, das im Oktober in Form einer Doppel-CD auf den Markt kommt. Auf dem Spielplan steht das Leben des Detmolder Schriftstellers Georg Weerth (1822 bis 1856).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!