1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Marienmünster
  6. >
  7. Marienmünster: Auto stößt mit Güllefass zusammen

  8. >

62-Jährige zwischen Bredenborn und Nieheim schwer verletzt

Auto stößt mit Güllefass zusammen

Marienmünster/Nieheim

Schwer verletzt worden ist eine Autofahrerin am Dienstagvormittag gegen 8.30 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 755 zwischen Bredenborn und Nieheim.

Von Heinz Wilfert

Der Mazda war nach dem Auffahrunfall auf den Gülleanhänger bei Bredenborn nicht mehr fahrbereit. Die 62-jährige PKW-Fahrerin wurde schwer verletzt. Foto: Heinz Wilfert

Ein Trecker mit einem Tandem-Güllefass mit Schleppschlauchverteilung wollte nach Angaben der Polizei aus Richtung Bredenborn kurz hinter der Ortschaft von der Landstraße nach links zu einer Hofstelle abbiegen.

Offenbar setzte die Fahrerin eines Mazda Kleinwagens in diesem Moment zum Überholen an und fuhr dabei gegen einen der großen Hinterreifen des Gülleanhängers. Der PKW war nach dem Zusammenprall schwer beschädigt und nicht mehr fahrbereit.

Straße zwischen Nieheim und Bredenborn gesperrt

Die 62-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Während der Unfallaufnahme blieb die L 755 mehr als eine Stunde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Startseite
ANZEIGE