1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Marienmuenster
  6. >
  7. Was geht App in Marienmünster?

  8. >

Neues Programm für Smartphones bietet vielfältige Möglichkeiten rund um das Geschehen in der Stadt

Was geht App in Marienmünster?

Marienmünster

Welche Veranstaltungen finden heute statt und was gibt es Neues in der Stadt? Wer in Marienmünster lebt, arbeitet oder Marienmünster besuchen möchte, kann sich zusätzlich zum mobilen Angebot auf www.marienmünster.de jetzt auch mit der neuen Marienmünster-App über Angebote und Aktivitäten in der Stadt informieren.

wn

Bürgermeister Josef Suermann präsentiert die neue Marienmünster-App. Sie soll unter anderem die Kommunikation mit der Stadtverwaltung erleichtern. Foto: Dennis Pape

Die Marienmünster-App ergänzt das schon vorhandene mobile Angebot der Website und macht Inhalte interaktiv verfügbar, teilt die Stadt mit.

„Veranstaltungen werden im Kalender dargestellt und können in den eigenen mobilen Kalender übernommen werden. Neuigkeiten und wichtige Informationen werden per Push-Nachricht auf das Smartphone gesendet“, erklärt Bürgermeister Josef Suermann: „Einmal installiert, sind viele Inhalte der Marienmünster-App auch offline verfügbar. Das wirkt sich vor allem unterwegs positiv auf das Datenvolumen aus.“

Entwickelt wurde die Marienmünster-App von der Hirsch & Wölfl GmbH in Vellberg, die auch den Internetauftritt der Stadt Marienmünster gestaltet hat. Eine einfache Bedienung und übersichtliche Darstellung zeichne die App aus.

Besonders einfach sei eine Kontaktaufnahme mit der Stadtverwaltung über die Marienmünster-App. „Entdeckt man auf einem Spaziergang eine Schadensstelle in der Straße, auf dem Nachhauseweg eine defekte Straßenlampe oder überquellende Abfallcontainer, ist die Information an die Verwaltung mit Foto und Standortangabe einfach und schnell abgegeben. Genauso einfach können Anfragen und Anregungen an die Stadtverwaltung gesendet werden“, freut sich Bürgermeister Suermann über die zusätzliche Möglichkeit, schnell und einfach Informationen austauschen zu können. Ab sofort kann die App kostenlos im App-Store und im Google-Playstore heruntergeladen werden.

Startseite