1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Möbel aus Brakel helfen im Ahrtal

  8. >

Küchentreffpunkt spendet nach Bitte von Wolfgang Tölle Lagerbestand im Wert von 30.000 Euro

Möbel aus Brakel helfen im Ahrtal

Brakel

„Das sieht da immer noch aus wie im Krieg – und das wird auch noch Jahre so bleiben“ – das sagt Heinz-Peter Thiel über das Ahrtal. Thiel ist stellvertretender Vorsitzender des Vereins Eifellicht und organisiert den Transport einer außergewöhnlichen Spende für das von der Flut betroffene Gebiet: Der Küchentreffpunkt Peters spendet Möbel, die im Einkauf 30.000 Euro gekostet haben.

Von Frank Spiegel

Andreas Ratz (von links) und Peter Waldmann von der Bonner Spedition „Die Viererbande“ sowie Dieter Mauel und Ewald Hofmann vom Verein Eifellicht beladen den Transporter. Foto: Frank Spiegel

Initiiert hat diese Spende der gebürtige Brakeler Wolfgang Tölle. Er zählt zu den Fluthelfern der ersten Stunde und ist dort  immer noch aktiv. Derzeit ist er als Koch in einem Materiallager für von der Flut Betroffenen beschäftigt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE