1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nieheim
  6. >
  7. Auf dem Everser Kunstrasenplatz gezündelt

  8. >

Nach Tätern wird gefahndet - Etwa 500 Euro Schaden entstanden

Auf dem Everser Kunstrasenplatz gezündelt

Nieheim-Eversen

Noch wird nach den Tätern gefahndet. „Wir hoffen, dass wir nicht auf dem Schaden sitzen bleiben“, sagt Florian Greger, Bauamtsleiter der Stadt Nieheim. Was war passiert?

Von Ralf Brakemeier

Mit viel Aufwand ist der Kunstrasenplatz in Eversen 2020 angelegt worden. Foto: Heinz Wilfert

Bisher unbekannte Täter haben auf dem erst im vergangenen Jahr eingeweihten Kunstrasenplatz in Eversen gezündelt und dabei eine kleine Fläche im Mittelkreis zusammengeschmolzen. Der Schaden ist laut Angaben aus dem VfL Eversen optisch nicht sehr groß, eine Reparatur der Fläche, beziehungsweise ein Austausch eines Teilstücks wird von der Stadt Nieheim allerdings auf etwa 500 Euro geschätzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE