1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Nieheim
  6. >
  7. Wie geht es mit den Museen weiter?

  8. >

Bürgerversammlung im Nieheimer Rathaus geplant

Wie geht es mit den Museen weiter?

Nieheim (WB/hai). Wie steht es um die Zukunft der „Westfälisch-Kulinarischen Museums- und Erlebnismeile GmbH“ (Culinarium), wenn im November 2021 die Zweckbindung für das Bier- und das Käsemuseum endet.

Die Erlebnismeile in Nieheim steht auf dem Prüfstand. Foto: Harald Iding

Und wie von der Stadt zu erfahren ist, läuft die Zweckbindung für das Schinken- und Brotmuseum noch bis Ende des Jahres 2026.

Dazu Bürgermeister Rainer Vidal: „Der Haupt- und Finanzausschuss des Rates hat sich in zwei nichtöffentlichen Sitzungen mit dieser Beteiligungsangelegenheit befasst und Entscheidungen über den Umgang mit der einzigen Eigengesellschaft der Stadt Nieheim getroffen. Diese Entscheidungen sind eingeflossen in den Entwurf des Haushaltsplans 2020!“

Am 8. Januar im Sitzungssaal

Bevor der Rat über den Haushaltsplan abschließend berät und entscheidet, will Rainer Vidal die Ergebnisse und die Perspektive für die Museen in einer Bürgerversammlung vorstellen. Diese ist am Mittwoch, 8. Januar, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses geplant. Jeder sei dazu willkommen

Startseite