1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Sarah Connor bringt Denis Mansfeld mit

  8. >

Weser Open Air am 27. August auf den Weserwiesen in Beverungen

Sarah Connor bringt Denis Mansfeld mit

Beverungen

Beim diesjährigen Weser Open Air (26. und 27. August) bringt Sarah Connor am Samstag, 27. August, einen aufstrebenden Künstler mit an die Weser nach Beverungen. Denis Mansfeld ist in Hamburg geboren und lebte bereits auf Mallorca, in London und New York.

Sarah Connor singt am 27. August beim Weser Open Air in Beverungen. Foto: Christoph Köstlin

Seine bisherige „Reiseroute“ folgt immer seiner Passion, der Musik. In London verdiente er sein Geld mit Straßenmusik und performte vor allem in Camden und Shorditch. In New York entwickelte er sich als Session Sänger und Songwriter weiter.

So schrieb er in den letzten Jahren Singles für zahlreiche Acts, wie „Gestört aber Geil,“ „Cascada“, „R.I.O“., „Taemin“ und viele andere. Seine Songs sind verantwortlich für zig Millionen Streams auf Spotify und Co. Mit dem südkoreanischen Star Taemin ging es bereits rauf bis auf die Nr. 1 der japanischen Album Charts, gerade steht er mit „Nissy“ und dem Song „Get You Back“ auf Platz 2 der japanischen Album Charts.

Denis Mansfeld geht mit Sarah Connor auf Tour. So ist er am 27. August beim Weser Open Air in Beverungen zu erleben. Foto: Rebecca Reißberg

Seine Musik ist eine beatbasierte Melange von urbanem Pop mit Anleihen der 70er und 80er, aber stets mit dem Anspruch im Hier und Jetzt zu sein. Die ersten drei Singles „You’re The Only Thing I Did This Summer“, „Cook For You“ und “I wish I was a DJ” sind bereits veröffentlicht. Mansfeld freut sich neben weiteren Releases jetzt vor allem auf die Live Shows, wo er Sarah Connor als Support begleiten darf.

Wincent Weiss ist einer der Künstler, die am Freitag, 26. August, beim Weser Open Air in Beverungen zu erleben sind. Foto: Ulrich Gösmann

Beverungen hat schon viele große Stars gesehen. „Wer in Beverungen am Anfang seiner Kariere auf der Bühne stand, ist danach meist ganz groß rausgekommen“, sagt Volker Faltin, der seit mehr als 40 Jahren in der Kulturgemeinschaft Konzerte organisiert. Als Beispiele seien Grönemeyer, Helene Fischer oder Silbermond genannt.

Starten wird das Weser Open Air am Freitag, 26. August, um 16 Uhr (Einlass ab 15 Uhr). Mit dabei sind Wincent Weiss, Lotte, Mia und Michael Schulte. Außerdem Namika als Ersatz für Lena Meyer-Landrut, die ihre fast ausverkaufte Hallen-Tour im Juni 2022 sowie die Festivalauftritte im Sommer 2022 abgesagt hat.

Tickets für beide Konzerttage sind weiterhin im Kulturbüro, Service Center Beverungen, Weserstr. 16 (Tel. 0 52 73 / 392 223) sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich:. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen.

Startseite
ANZEIGE