1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Schilder-Klau jetzt auch in Beverungen

  8. >

Ortsschilder fehlen in Würgassen, Amelunxen und an der B 241 Richtung Warburg

Schilder-Klau jetzt auch in Beverungen

Beverungen

Jetzt gehen die Schilder-Diebe also auch in Beverungen um. Nach ähnlichen Fällen im Paderborner Raum und in Marienmünster Anfang des Jahres sind jetzt in der Weserstadt mehrere Ortsschilder abmontiert, zum Teil sogar ausgegraben und gestohlen worden.

Alexandra Rüther

Dass sie gerade nach Beverungen reinfahren, ist für Autofahrer auf der B 241 aus Dalhausen kommend nicht ersichtlich. Damit aber niemand mit 100 in den Ort fährt, hat der Landesbetrieb dieses Schild aufgestellt. Foto: Alexandra Rüther

„Im letzten halben Jahr wurden in der Kernstadt und in den Ortsteilen mehrere Ortstafeln entwendet", erklärt Ralf Maibom vom Beverunger Ordnungsamt. Teilweise wurden nur die Verkehrszeichen abmontiert, teilweise fehlen aber auch die Rahmen und sogar die Pfosten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE