1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Schon wieder fast 1000 Corona-Kranke im Kreis Höxter

  8. >

Mittsommerwelle: Die Zahlen steigen in Höxter auf 292 Infizierte und 940 Inzidenz

Schon wieder fast 1000 Corona-Kranke im Kreis Höxter

Kreis Höxter

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist am Dienstag auf 689,9 pro 100.000 Einwohner stark gestiegen. Die Zahl der aktiv infizierten Menschen liegt bei 998 Menschen (+185). Spitzenreiter bei der Städteinzidenz ist zurzeit Höxter mit 940.

Von Michael Robrecht

Viele Menschen haben Freude an Partys, Schützenfesten und Zeltfesten. Endlich wieder! Doch das Risiko bei diesen Menschenansammlungen (Symbolfoto von 2021) ist offensichtlich groß, wie die Auswertung des Pfingstwochenendes im Kreis Höxter ergibt. Knapp 1000 Covid-19-Erkrankte gab es am Dienstag. Die Sprünge setzten klar erkennbar nach Pfingsten ein. Ob jede Steigerung immer mit einem Zeltfest zu tun hat, das ist nicht genau belegt. Foto: Michael Robrecht

Die Zahl der bestätigten Fälle wird mit 39.235 Frauen und Männern (+313) angegeben. Als Genesene stehen 38.032 Personen (+128) in der Kreis-Grafik. Die Zahl der positiv getesteten und in Folge von Covid-19-Verstorbenen im Kreis Höxter beträgt weiter 205 Menschen Die Daten kommen täglich vom Robert- Koch-Institut Berlin.

Zahlen von Dienstag Kreis Höxter

Die Zahlen für die Städte im Kreis Höxter

Bad Driburg: 142 aktiv Infizierte (+13), 5265 bestätigte Fälle, 5105 Genesene, 18 Verstorbene, Stadt-Inzidenz 539,6.

Beverungen: 90 aktiv Infizierte (+1), 3272 bestätigte Fälle, 3163 Genesene, 19 Verstorbene, Inzidenz 520,5.

Borgentreich: 61 aktiv Infizierte (+13), 2416 bestätigte Fälle, 2331 Genesene, 24 Verstorbene, Inzidenz 576,4.

Brakel: 75 aktiv Infizierte (+15), 5541 bestätigte Fälle, 5439 Genesene, 27 Verstorbene, Inzidenz 403,1.

Höxter: 292 aktiv Infizierte (+85), 7347 bestätigte Fälle, 7021 Genesene, 34 Verstorbene, Inzidenz 940,0.

Marienmünster: 35 aktiv Infizierte (+1), 1311 bestätigte Fälle, 1275 Genesene, 1 Verstorbener, Inzidenz 652,6.

Nieheim: 34 aktiv infizierte Personen (+5), 1663 bestätigte Fälle, 1621 Genesene, 8 Verstorbene, Inzidenz 547,6.

Steinheim: 54 Infizierte (+9), 3212 bestätigte Fälle, 3130 Genesene, 28 Verstorbene, Inzidenz 380,4.

Warburg: 173 aktiv Infizierte (+32), 6670 bestätigte Fälle, 6467 Genesene, 30 Verstorbene, Inzidenz 632,4.

Willebadessen: 42 aktiv Infizierte (+11), 2538 bestätigte Fälle, 2480 Genesene, 16 Verstorbene, Inzidenz 466,0.

Kreis Holzminden

Kreis Holzminden: 349 aktiv Infizierte (+129), 19566 bestätigte Fälle, 19078 Genesene, 139 Verstorbene, Inzidenz 521,3.

Intensivstationen im Kreis

Auf den Intensivstationen der Krankenhäuser, Bad Driburg, Höxter und Warburg wurden mit Stand von Dienstag zwei Corona-Patienten behandelt, invasiv beatmet (Intubation) wurde niemand. Von den 28 Intensivbetten war kein Bett frei und 26 waren belegt. Auffällig ist, dass im Kreis Höxter in Folge der jüngsten Feste viele Menschen infiziert wurden.

Startseite
ANZEIGE