1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Schulhofaktion für erste Kontakte in den Beruf

  8. >

Ausbildungsberufe im Handwerk - Teil 2 der Serie der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

Schulhofaktion für erste Kontakte in den Beruf

Kreis Höxter

Die Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg macht sich für eine Ausbildung im Handwerk stark: Zusammen mit dem WESTFALEN-BLATT stellt sie in lockerer Folge verschiedene Gewerke vor, die trotz überkommener Klischees jungen Talenten genug Raum bieten, sich einen interessanten, kreativen und vor allem zukunftssicheren Arbeitsplatz zu gestalten. Im zweiten Teil geht es um „STEP 1“, eine Schulhofaktion, die für erste Kontakte in den Beruf sorgt.

Von Martina Schäfer

Sind überzeugt davon, in einem Beruf mit Zukunft zu arbeiten: (v.l.) Die Auszubildenden Luca Rehrmann und Justin Göke lernen bei Hecker System Holzbau GmbH & Co.KG im ersten Lehrjahr das Zimmerer-Handwerk. Im Gespräch mit den Schülerinnen der 9. Klasse der Gesamtschule Brakel erzählen sie von ihren persönlichen Erfahrungen. Foto: Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

Manche wissen schon früh, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollen. Andere tun sich da schwerer mit dieser Entscheidung. Oft ist die Wahl der richtigen Ausbildung für Jugendliche nicht einfach und braucht fundierte Informationen und vor allem eine gute Orientierung. Und die wird gerade im Kreis Höxter großgeschrieben. Die Ausbildungsmesse „STEP 1“ leistet wichtige Hilfestellung, die jungen Menschen an die Hand zu nehmen und ihnen Perspektiven aufzuzeigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE