1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Schützenwesen sorgt für Liebesglück in Höxter-Fürstenau

  8. >

Premiere in der Vereinsgeschichte: Fabian Ridder führt vier Jahre lang Jungschützen an

Schützenwesen sorgt für Liebesglück in Höxter-Fürstenau

Höxter-Fürstenau

Die Warteschleife von vier Jahren hat endlich ein Ende: Gefühlt ganz Fürstenau ist am langen Pfingstwochenende auf den Beinen gewesen, um das freudestrahlende Jungschützenkönigspaar Fabian Ridder und Stefanie Pipiale sowie dessen Hofstaat zu feiern.

Von Harald Iding

Jubelstimmung: Das Fürstenauer Jungschützenkönigspaar Fabian Ridder (27) und Stefanie Pipiale (26) genießt das Bad in der Menge. Beide Majestäten sind auch privat ein Paar und sehr glücklich.

Es ist zugleich eine wunderbare Geschichte von jungen Leuten, die sich ganz bewusst im 21. Jahrhundert zum alten Brauchtum bekennen und für die das Schützenwesen pure Lebensfreude bedeutet. Dabei hatte es der heute 27-jährige Fabian Ridder, der in einem großen Unternehmen der Region als technischer Fachwirt arbeitet, alles andere als leicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE