1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Seit 50 Jahren bei Mues in Warburg beschäftigt

  8. >

Hannelore Ricken feiert am 1. August ein seltenes Jubiläum

Seit 50 Jahren bei Mues in Warburg beschäftigt

Warburg

Vor 50 Jahren hat Hannelore Ricken ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau bei Orthopädie-Schuhtechnik Mues in Warburg begonnen. Am 1. August feiert die 64-Jährige aus Hohenwepel im Kreis ihrer zehn Kolleginnen und Kollegen dieses seltene Jubiläum.

Von Silvia Schonheim

Hannelore Ricken (Mitte) ist seit 50 Jahren beim Schuhhaus Mues in Warburg beschäftigt. Mit 14 Jahren begann sie ihre Lehre zur Einzelhandelskauffrau bei Elisabeth Mues (links), damals Chefin von Orthopädie-Schuhtechnik Mues. Heute ist Regina Mues (rechts) ihre Chefin. Foto: Silvia Schonheim

„Ich bin mit 14 Jahren bei Elisabeth Mues in die zweijährige Lehre gegangen. Damals war es völlig normal, dass ich auch mal die Tochter des Hauses vom Kindergarten abgeholt habe. Das gehörte dazu. Heute ist Regina meine Chefin“, erzählt Hannelore Ricken lachend.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE