1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-hoexter
  6. >
  7. Stadtwerke bauen freies WLAN aus

  8. >

Weitere kostenlose Hotspots in der Planung – Initiative Freifunk ist irritiert und deaktiviert ihren Zugang

Stadtwerke bauen freies WLAN aus

Warburg

Mit der Freifunk-Initiative Hochstift aus Paderborn hatte die Stadt Warburg vor vier Jahren einen freien WLAN-Zugang auf dem Neustadtmarktplatz geschaffen. Nun hat die Stadt ein eigenes Angebot eingerichtet – und der Freifunk-Initiative offenbar ohne Vorwarnung das Internet gekappt.

Von Silvia Schonheim

Die Stadtwerke sorgen jetzt für freies WLAN in Warburg. Neue Standorte sind geplant. Foto: Ralf Benner

Vor vier Jahren wurde auf dem Warburger Neustadtmarktplatz ein freier WLAN-Zugang in Betrieb genommen. Die Realisierung der technisch aufwendigen Anlage wurde nach mehrjährigen Vorgesprächen in Kooperation mit der Freifunk-Initiative Hochstift aus Paderborn umgesetzt. Die hat nun nach eigenen Angaben den dortigen Freifunk-Zugangsknoten deaktiviert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!