1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinheim
  6. >
  7. Das wird gefeiert: 111 Jahre Rosenmontagszüge in Steinheim

  8. >

Planungen für das närrische Jubiläumsfest vorgestellt

Das wird gefeiert: 111 Jahre Rosenmontagszüge in Steinheim

Steinheim

Der Countdown für das große Fest „111 Jahre Rosenmontagszüge Steinheim“ läuft. „Langsam wird es kribbelig“, sagt Stefan Wiedemeier, der mit seinem Oragisationseam seit mehr als einem Jahr das Jubiläumsfest vorbereitet, das für alle Altersgruppen etwas zu bieten hat. In der Karnevalshalle „Am Piepenbrink“ wurden jetzt die Planungen für ein heißes Wochenende vorgestellt.

Von Heinz Wilfert

Auf dem Festgelände stellte die StKG das Programm für das große Jubiläumswochenende „111 Jahre Rosenmontagszüge Steinheim“ vor: (vorne von links) Udo Kare, Thomas Göke, Andreas Volmer und Axel Remmert-Bobe, (hinten von links) Dirk Lange, Marib Direks, Markus Gessinger, Dieter Hoffmeister, StKG-Präsident Dominik Thiet, Swen Mäding und Stefan Wiedemeier Foto: Heinz Wilfert

„Nach der langen Coronapause sollen die Jecken wieder richtig und mit Volldampf feiern können“, verspricht StKG-Präsident Dominik Thiet. Man habe keine Kosten und Mühen gescheut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE