1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinheim
  6. >
  7. In dieser Steinheimer Küche werden 70.000 Kilo Kartoffeln pro Jahr verarbeitet

  8. >

Fünf Jahre nach der Einweihung: Steigende Preise belasten Betrieb 

In dieser Steinheimer Küche werden 70.000 Kilo Kartoffeln pro Jahr verarbeitet

Steinheim

Wer hier in das Allerheiligste will, muss sich zunächst umziehen: Einmaloverall, Kopfbedeckung und Gummiüberzieher für die Schuhe. Dann geht es durch die Desinfektionsstation. Die Rede ist nicht von einem Labor oder einer Chipfabrik, sondern von der zentralen Krankenhausküche der Katholischen Hospitalvereinigung in Steinheim.

Von Marius Thöne

Rami Schabani (links) und Torsten Günther kontrollieren als Lageristen den Wareneingang. Foto: Marius Thön

Vor fünf Jahren ist sie in einem Neubau direkt neben dem St.-Rochus-Hospital in Betrieb gegangen. „Wir hatten vorher drei abgängige Küchen“, berichtet Servicemanager Hans-Michael Koziollek. Es habe Sanierungsbedarf bestanden. Vor diesem Hintergrund sei die Entscheidung für eine Zentralküche gefallen. „Der Platz in den Krankenhäusern konnte so für medizinische Einrichtungen genutzt werden“, erläutert Koziollek. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE