1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Steinheim
  6. >
  7. „Quellenhof“ ist neuer Betreiber der Mensa

  8. >

Vielfältiges Angebot – strenge Auflagen wegen Corona zu beachten

„Quellenhof“ ist neuer Betreiber der Mensa

Steinheim (WB/hai). „Das Essen in der Schulmensa schmeckt allen richtig gut. Auch unsere städtischen Kindergärten loben die Qualität“, betonte am Mittwoch Fachbereichsleiter Gerd Engelmann von der Stadt gemeinsam mit Bürgermeister Carsten Torke. „Wir sind froh, dass nach der Ausschreibung der Quellenhof aus Höxter-Bruchhausen den Zuschlag erhalten hat“, so Engelmann.

Auch für den „süßen Zahn“ haben sie etwas parat – hier Küchenchefin Antje Lange (rechts) von der „Quellenhof Gastronomie-Service GmbH“ und Carmen Kampe (Leiterin der Mensa in Steinheim). Foto: Harald Iding

Ein spezieller Mensa-Lenkungskreis (bestehend aus Schüler- und Elternvertretern, Schulleitung, Mensabetreiber sowie Schulträger) hatte seit Ende 2018 über die Neugestaltung der Mensa als Bistro beraten.

Torke: „Unter Berücksichtigung der Wünsche der Schüler wurde ein Konzept entwickelt, das sowohl die Einrichtung als auch die Speiseplangestaltung beinhaltet.“ Auf dieser Grundlage wurde die Bewirtschaftung der Mensa neu ausgeschrieben – ebenso sollte die Belieferung der Offenen Ganztagsschulen sowie der Städtischen Kindertagesstätten aus dem Betrieb der Mensa heraus ­sichergestellt sein. Es folgte eine europaweite Ausschreibung (Auftragsvolumen: 457.000 Euro). Der Rat der Stadt sei dann dem Prüfbericht gefolgt und hat der „Quellenhof Gastronomie Service GmbH“ den Auftrag (für zwei Jahre) erteilt.

Vertreter der Schulen, der Kitas und der Stadt Steinheim haben sich ein Bild von der neuen Mensa im Steinheimer Schulzentrum gemacht. Foto: Harald Iding

Geschäftsführer Frank Hesse: „Unsere Leiterin vor Ort, Carmen Kampe, kümmert sich mit ihrem Team um die Versorgung der Schüler und Lehrer in der Mensa – auch mit saisonalen Produkten. Das aus Bruchhausen von uns angelieferte Essen wird hier in der Mensa entsprechend aufbereitet und dann direkt an die Schulen und Kitas mit festen Warmhaltezeiten ausgeliefert.“ Seit Schulbeginn gibt es strenge Corona-Auflagen in der Mensa. „Aber das klappt“, so die Leitung.

Startseite