1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Sturm richtet kaum Schäden an

  8. >

Feuerwehr muss in Scherfede einen umgestürzten Baum beseitigen

Sturm richtet kaum Schäden an

Kreis Höxter

Der Sturm, der in der Nacht zu Montag über Teile des Kreises Höxter hinweggezogen ist, hat keine nennenswerten Schäden angerichtet. 

Von Frank Spiegel

In Brakel ist dieser Werbeanhänger umgestürzt. Foto: Marius Thöne

Nach Angaben der Kreisleitstelle der Feuerwehr musste der Löschzug Scherfede am frühen Montagmorgen ausrücken, um einen umgestürzten Baum zu beseitigen.

In Brakel wehte der Sturm vor dem Real-Markt einen Werbeanhänger um.

Startseite
ANZEIGE