1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Bäderfrage wird im Stadtrat diskutiert

  8. >

Haushalt 2021 soll verabschiedet werden

Bäderfrage wird im Stadtrat diskutiert

Warburg

Der Warburger Stadtrat will am Dienstag, 9. März, den Haushalt 2021 verabschieden. Beginn ist um 17 Uhr in der Stadthalle. Die Sitzung ist in Teilen öffentlich.

wn

Über die Zukunft des Warburger Waldbades spricht der Rat am Dienstag – allerdings nicht-öffentlich.

Erstmals seit Anfang Dezember kommt das höchste politische Gremium der Stadt wieder in voller Stärke von 38 Mitgliedern zusammen. Zwei Monate lang hatte der nur halb so große Hauptausschuss die Aufgaben des Rates übernommen, damit Kontakte in der Coronapandemie verhindert werden konnten.

Vor dem Hintergrund des deutlich gefallene Sieben-Tages-Inzidenzwertes (in Warburg lag er am Sonntag bei 4,3) sollen zur abschließenden Beratung und Verabschiedung des 54 Millionen Euro umfassenden Etats wieder alle gewählten Vertreter mitbestimmen können.

Daneben hat der Rat noch andere wichtige Punkte auf der Tagesordnung. Es soll über den Regionalplan, die Zukunft des alten Bahntunnels am Oberen Hilgenstock und die Frage diskutiert werden, ob Warburg einer Gemeinwohl-Region Kreis Höxter beitreten soll.

Wichtig, aber für weite Teile der Bürger zunächst nicht nachverfolgbar, wird es im nicht-öffentlichen Teil. Dort soll erneut über die Frage gesprochen werden, ob Hallen- und Freibad in Zukunft an einem Ort als Komibad betrieben werden. Es soll geklärt werden, wo es gebaut werden kann und in welchem Kostenrahmen sich ein solches neues Kombibad bewegt.

Ebenfalls nicht-öffentlich soll ein neues Abwasserbeseitigungskonzept für die Stadt besprochen werden. Zudem werden die Wirtschaftspläne des Kommunalunternehmen KUW und der Stadtwerke vorgestellt. Diese beiden 100-prozentigen Töchter der Stadt werden in 2021 ebenfalls zahlreiche Projekte in der Stadt umsetzen. Allein die Stadtwerken werden nach Informationen dieser Zeitung in 2021 zehn Millionen Euro investierten.

Startseite
ANZEIGE