1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Betrunken am Steuer

  8. >

Polizei erwischt Fahrer gleich zweimal

Betrunken am Steuer

Höxter

Gleich zweimal betrunken von der Polizei angehalten worden ist ein 53-jähriger Autofahrer. Zunächst wurde den Beamten ein Unfall an der Räuschenbergstraße in Brenkhausen gemeldet. Dort war der Pkw-Fahrer gegen ein am Straßenrand geparktes Auto gefahren.

wn

Gleich zweimal gerät ein Autofahrer betrunken in eine Polizeikontrolle. Nun warten gleich mehrere Verfahren auf ihn. Foto: Jörn Hannemann

Da bei der Unfallaufnahme eine Alkoholisierung des Fahrers festgestellt wurde, musste er mit zur Polizeiwache, wo ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. Eine Weiterfahrt wurde ihm ausdrücklich untersagt.

In der Nacht, gegen 3.15 Uhr wurde dann der Fahrer von der Polizei Niedersachsen erneut gestoppt. Er war mit seinem beschädigten Fahrzeug auf der Autobahn 7 im Bereich Soltau unterwegs. Auch zu diesem Zeitpunkt war er aufgrund des Alkoholpegels fahruntauglich. Ihn erwarten jetzt drei Verfahren: Wegen der zweifachen Trunkenheitsfahrt und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, nachdem der Führerschein sichergestellt worden war.

Startseite