1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Bewährungsstrafen für Puppen auf Bahngleisen

  8. >

Attacken auf Züge in Volkmarsen und Marsberg in Korbach vor Gericht

Bewährungsstrafen für Puppen auf Bahngleisen

Warburg/Korbach

Zwei Kollisionen mit auf Bahngleisen platzierten menschenähnlichen Puppen ließen am 20. und 21. Januar 2021 Bahnmitarbeiter traumatisiert zurück.

Von Wilhelm Figge

Aus Folie, Stoff, Holzlatten und anderen Materialien waren die Puppen gebastelt, die zwei junge Männer in der Region auf Bahnschienen gelegt hatten. Foto: Bundespolizei

Rund ein Jahr nach den Ereignissen sind ein 23-jähriger Marsberger und ein 21-Jähriger aus Nordwaldeck dafür verurteilt worden: der Ältere zur eine Haftstrafe von 23 Monaten, der Jüngere zur Jugendstrafe von 15 Monaten. Beide Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE